Das Dorf

Es hat sich viel getan, seit die Bahnstrecke im Juni 1900 zwischen Rendsburg und Hohenwestedt gebaut wurde. Damals fuhren noch Dampfloks und Wapelfeld hatte seinen eigenen Bahnhof.

Die Brücke (1926) zwischen Wapelfeld und Hohenwestedt exisitiert nur noch in Teilen. Die Kreisbahn wurde mit dem Wirtschaftswunder und der Einführung des Individualverkehrs eingestellt.

Der Fortschritt war nicht aufzuhalten und so findet man heute nur noch die Spuren der alten Bahnlinie.